Aktuelle Infos zu Einschränkungen durch Coronamaßnahmen

Durch die Änderungen der Corona-Schutzmaßnahmen ergeben sich für die Schützenvereine folgende Maßgaben (Stand 8. Juli):

  • Training und Wettkampfschießen ist im Freien und seit dem 8. Juli auch im Innenraum wieder erlaubt, sofern ein entsprechendes Schutz- und Hygienekonzept vorliegt (siehe dazu die BSSB-Seite)
  • Das Umkleiden im Innenbereich der Schießstände bzw. Schützenheime ist seit dem 22. Juni 2020 wieder gestattet
  • Seit dem 8. Juli ist auch die zwingende Einhaltung der Mindestabstände an den Schießständen entfallen
  • Vereinssitzungen sind seit dem 8. Juli mit bis zu 100 Personen innen und bis zu 200 Personen im Freien möglich

Die Vorschriften und Auflagen für die Durchführung der Schießen und weitere Informationen können auf folgender BSSB-Internetseite nachgelesen werden: https://www.bssb.de/verband-blog/2162-aktualisierte-informationen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus.html

image_pdfimage_print

Absage Gau-Jugendtag

Auch unser Gau-Jugend-Tag am 04.04.20 ist von der Verbreitung des Corona-Virus und den Maßnahmen dagegen betroffen. Er wird abgesagt bzw. verschoben.
Sobald ein neuer Termin für den Gau-Jugendtag feststeht, wird dieser bekanntgegeben. Dieser ist aber auch davon abhängig, wie sich der weitere Verlauf der Erkrankungen abzeichnet.

image_pdfimage_print

Absage aller Meisterschaften

Der DSB und der BSSB haben auf Grund des Corona-Virus für heuer sämtliche Meisterschaften abgesagt. Dies betrifft insbesondere die Oberbayerischen Bezirksmeisterschaften, die Bayerischen und die Deutschen Meisterschaften. Weiter Informationen sind auf den Internetseiten der Verbände verfügbar:

image_pdfimage_print

Information zur durchgeführten ZMI-Client-Schulung vom 14.11.2019 in Krün

Lieben Schützinnen und Schützen,

für Eure zahlreiche Teilnahme an der ZMI-Client-Schulung möchten wir uns recht herzlich bedanken, ebenso bei Barbara Fischer und Franz Pleyer, welche die Schulung durchgeführt haben.
Nachfolgend nochmals die Information, dass Ihr den Bestellschein sowie weitere Hinweise auf der Gauhomepage unter der Rubrik „Infothek -> ZMI-Client“ finden könnt.
Wir hoffen, dass viele Vereine zukünftig das Mitglieder-Verwaltungsprogramm „ZMI-Client“ aktiv nutzen – traut Euch – wir helfen Euch!

 

image_pdfimage_print